Autorenarchiv: ehrtweibchen

Fressen und Gefressen werden

Werkschau des Textilkunst-Labels „ehrtweibchen“ 03.- 31. August 2013 im „hr.fleischer“ Kiosk am Reileck Monster und Viecher füllen im Sommer die Schaufenster vom Kiosk. Die wilde Artenvielfalt der „ehrtweibchen“ entsteht aus wiederverwendeten Kleidungsstücken und Stoffresten vergangener Zeiten. Der Textilzoo präsentiert die aktuelle Kollektion handgefertigter Stofftiere in (un-)natürlichem Umfeld. Unklar bleibt, wer hier von wem gefressen wird… Am 31. August ab 18 Uhr wird es eine [...]
Veröffentlicht in Allgemein | Getagged , , , , , | Kommentieren

FREIE MITARBEIT/PRAKTIKUM beim Werkleitz Jubiläums Festival 2013 Utopien vermeiden

Werkleitz ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Ziel in der Förderung und Realisierung von Medienkunstprojekten, sowie deren Präsentation und Distribution besteht. Das diesjährige Werkleitz Festival präsentiert vom 11. bis zum 27. Oktober neben dem Film- und Performanceprogramm über fünfzehn exklusiv für Utopien vermeiden produzierte künstlerische Arbeiten, die in einem Ausstellungsparcours auf der Peißnitzinsel und im Volkspark in [...]
Veröffentlicht in Allgemein | Kommentieren

Camp /1 Festival für Künstlerischen Film und Performance

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle 13. – 16. Juni 2013 Camp /1 ist Festival und Workshop zugleich, ist Plattform für Austausch und Zusammenarbeit. Ob poetisch oder politisch, erzählerisch oder abstrakt, spielerisch oder konzeptionell – wir suchen eigenwillige Filme und Performances. Unser Call for Entries richtet sich an Studierende aus Kunst, Film und Performance, die eigene Wege gehen, die individuelle Bildsprachen [...]
Veröffentlicht in Allgemein | Getagged , , , , , | Kommentieren

Vortragsreihe – Kunst und Gesellschaftskritik in Zeiten der Kulturindustrie

Vortragsreihe zu Kunst und Gesellschaftskritik http://www.kritischeintervention.wordpress.com Kunst und Gesellschaftskritik in Zeiten der Kulturindustrie 24. Januar * Christoph Hesse Dynamit der Zehntelsekunden. Die Kontroverse über den Film zwischen Walter Benjamin und Theodor W. Adorno 30.Januar * Marc Grimm Ästhetik und Kulturindustrie nach [...]
Veröffentlicht in Allgemein | Getagged , , , | 1 Kommentar

SENATSSITZUNG

Die SENATSSITZUNG, findet diesen Mittwoch, den 05.Mai 2010 um 16Uhr in der Villa, Raum 102 statt. Als einer der oberen Tagesordnungspunkte stehen die „Bauangelegenheiten“. Wer in Angelegenheiten des BIBLIOTHEKNEUBAUs mitsprechen oder zuhören möchte, sollte dorthin kommen. ES IST NOCH NICHTS ENTSCHIEDEN!
Veröffentlicht in Allgemein, Diskussion, Kurznews | Kommentieren

Protest

Keine Bibliothek auf diesem Rasen! Zeichen setzen gegen die Idee eines neuen Bibliothekbaus auf der Fläche zwischen Villa und Neuwerk 6 und Forderung des Mitspracherechts der Studierendenschaft. Um auf die Umwandlung der Grünfläche in einen möglichen Bibliotheksneubau aufmerksam zu machen, wurden am vergangenen Wochenende zahlreiche weiße Kreuze aufgestellt, die symbolisch für das stehen sollen, was uns mit [...]
Veröffentlicht in Allgemein | 6 Kommentare